Einführung in die römische Küche

Mit dem Historiker und Romanautor Michael Kuhn, M.A.

am Freitag, 03. November 2017 – 19 Uhr
im Constantin-Pub in Köln-Deutz

Schlemmen wie der 51jzOpOZvhL._SX352_BO1,204,203,200_römische Feldherr Lucius Licinius Lucullus, der bekannt war für seine üppigen Gastmahle – oder eher vom notwendigsten Leben, wie einst die Legionäre im Limeskastell Divitia?

Lassen Sie sich inspirieren vom Kochbuch des Apicius oder von den Beispielen der mediterranen Küche von heute, die noch überraschend viele Einflüsse der antiken römischen Küche zeigt.

Auf der Basis überlieferter Rezepte und mit frisch zubereiteten Kostproben zeigt Historiker und Romanautor Michael Kuhn, was mit antiken Zutaten alles möglich ist. Er erläutert historische Entwicklungen, Hintergründe und Zusammenhänge. Insgesamt ergibt sich ein buntes und umfassendes Bild der römischen „Culina“ mit vielen Anregungen und Tipps für die Küche von heute.

Was:
„Einführung in die römische Küche“ – Ein Vortrag am römischen Probier-Buffet

Wann:
Freitag, 03. November 2017 – 19.00 Uhr

Wo:
Constantin-Pub im Hotel SKADA, Constantinstrasse 78, 50679 Köln (Deutz)

Referent:
Michael Kuhn, M.A.

Ticket-Preise:
9,50 EUR für FHPD-Mitglieder
15,00 EUR für NICHT-Mitglieder

Kartenvorverkauf:
FHPD-Geschäftsstelle (Karlstrasse 15)
Constantin-Pub (Constantinstrasse 78)
KölnBuch (Deutzer Freiheit 68)

PDF zum Download

Advertisements