Frühjahrsputz im Historischen Park

Am 29.04.2017 fanden sich etwa 70 Teilnehmer zum großen Frühjahrsputz im Historischen Park Deutz ein. Wir konnten an diesem schönen Tag das Gelände rund um das ehemalige Benediktinerkloster St. Heribert von Müll und Unrat befreien und eine ganze Menge Unkraut vom eingetragenen Bodendenkmal Kastell Divitia entfernen.  Außerdem wurde eine gute Wagenladung Blumen in die Beete … Frühjahrsputz im Historischen Park weiterlesen

Advertisements

Ein Rückblick auf 5 Jahre FHPD

Rückblick des Vorsitzenden Thomas-Georg Tremblau auf 5 Jahre Vereinsarbeit des FHPD anlässlich des Neujahrsempfangs am 20. Januar 2017. Kölner Stadtgeschichte und Stadtarchäologie fanden in den vergangenen Jahrzenten vorwiegend im Linksrheinischen statt, im Kernbereich des römischen und des mittelalterlichen Köln. Hier wurden und werden Millionen in die Hand genommen. So entsteht beispielsweise in der Altstadt die … Ein Rückblick auf 5 Jahre FHPD weiterlesen

„Auf den Spuren des Heiligen Heribert“

Mit Pfarrer Jürgen Dreher im Düxer Dom Samstag, 14. Januar 2017 – 16.00 Uhr Obwohl Neu St. Heribert, der Düxer Dom, im zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde und ein großer Teil der einst prachtvollen Kirchenausstattung damals verloren ging, finden wir hier auch heute noch historisch bedeutsame und künstlerisch äußerst wertvolle Spuren des Heiligen Heribert, dem … „Auf den Spuren des Heiligen Heribert“ weiterlesen

Rückblick: Exkursion nach Zons & Haus Bürgel

18. September 2016 Eine Exkursion – zwei Ziele: Vom mittelalterlichen Zons zum römischen Kastell Haus Bürgel Unsere Ziele waren dieses Mal der historische Stadtkern von Zons (ehemals Feste Zons) und das spätrömische Kastell Haus Bürgel auf der rechten Rheinseite. Die im Mittelalter stark befestigte Stadt Zons wird erstmals im 7. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Große Teile … Rückblick: Exkursion nach Zons & Haus Bürgel weiterlesen